Dem Stages Powermeter auf der Spur

Seit einem Jahr bin ich zufriedener Nutzer des Garmin Vector Leistungsmessers. Da ich im Winter häufig das Fahrrad wechsle, habe ich mir eine günstige Alternative in Form des Stages Leistungsmessers gegönnt.

Die erste Fahrt war ein Desaster: Unzählige Ausfälle, ständig zeigte das Garmin 0 Watt an.

Nach Recherche im Internet war klar, dass das Problem die Positionierung des Radcomputers ist. In meinem Fall ein Garmin Edge 1000. Der Stages Powermeter verträgt sich nicht mit dem Garmin Edge 1000 montiert auf der Aero-Halterung.

Daher habe ich unterschiedliche Positionierungen des Garmin ausprobiert:

  1. Vorne rechts mit Aero-Halterung: unbrauchbar
  2. Vorne links mit Aero-Halterung: besser als 1, aber immer noch unbrauchbar
  3. Links, Aero-Halterung nach hinten ausgerichtet: Übertragung einwandfrei, aber im Wiegetritt kann man anstoßen an das Garmin
  4. Links auf dem Lenker mit Basic-Halterung von Garmin: Übertragung einwandfrei, aber Halterung für Edge1000 nicht optimal geeignet.
  5. Nächster Versuch: K-Edge-Halterung montiert oben auf dem Steuerrohr.

Julian

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s